Aloe Vera Pflanze, Nahaufnahme
© lovelyday12 - stock.adobe.com

Aloe Vera im Schlafzimmer

« Kann die Pflanze gesunden Schlaf fördern? »

Aloe Vera ist ein wahrer Wunderpflanze. Durch seine facettenreichen positiven Eigenschaften kann das außergewöhnliche Gewächs die menschliche Gesundheit und das Wohlbefinden unterstützen – das ist bereits seit der Antike bekannt. Heute allerdings findet Aloe Vera im Schlafzimmer ein zusätzliches Einsatzgebiet, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Sie kommt tatsächlich mit uns ins Bett. Gesunder Schlaf mithilfe einer Pflanze: Ist das möglich – und wenn ja, wie?

Die erstaunlichen Heilkräfte der Wüstenlilie

Jeder hat wahrscheinlich ein Kosmetik- oder Pflegeprodukt im Badezimmer stehen, das Extrakte der beliebten Pflanze enthält. Ganz zu schweigen von den zahlreichen Gesundheits- und Lifestyle-Produkten mit Aloe Vera. Vom Getränk über Nahrungsergänzungsmittel bis hin zur homöopathischen Anwendung begegnet uns das Multitalent in zahlreichen Formen – und das aus gutem Grund: Schließlich handelt es sich um eine bewährte Heilpflanze, deren positive Wirkung schon seit mehr als tausend Jahren bekannt ist.

Seinen Ursprung hat das auch als Wüstenlilie bezeichnete Gewächs im Mittleren Osten. Schon zu Zeiten der Antike machten sich die Menschen dort dessen gesundheitsfördernde Eigenschaften zunutze. Ursprünglich diente das Blattgel zur Hautpflege und leistete einen wertvollen Beitrag zur Wundversorgung. Im Laufe der mittelalterlichen Kreuzzüge gelangte das Wissen um die heilsame Kraft der Wüstenlilie auch nach Europa. Fortan wurde die Pflanze in Klostergärten angebaut und offenbarte immer mehr ihrer erstaunlichen Eigenschaften.

Aloe Vera im Schlafzimmer
© Nevada31 – stock.adobe.com

Das heilsame Blattgel – ein ganz besonderer Saft

In den 50 bis 60 Zentimeter langen, festen und äußerst spitz zulaufenden Blättern steckt das bekannte Blattgel – und damit auch das Geheimnis. Denn in dem Gel sind zahlreiche hochwertige Inhaltsstoffe enthalten. Der Saft und vor allem das Blattgel der Wüstenlilie liefern unter anderem:

  • Mineralien
  • Vitamine
  • Enzyme
  • Aminosäuren

Die besondere Komposition im Blattgel kann entzündungshemmend, antibakteriell und immunstimulierend wirken. Wie gut die Aloe Vera Pflanze für die Wundheilung ist, zeigt sie an ihren eigenen Regenerationsfähigkeiten. Sobald ein Blatt verletzt wird, bildet sich innerhalb weniger Sekunden ein dünner Film auf der beschädigten Stelle. Das ist der Blattsaft, der sich in kürzester Zeit zu einer gummierten Schutzschicht entwickelt. Darunter bleibt das Gewebe sowohl vor Feuchtigkeitsverlust als auch vor äußeren Reizen wie Hitze oder Keimen geschützt.

Aloe Vera Pflanze, Entsaftung
© lovelyday1 – stock.adobe.com

Auf der menschlichen Haut verhält sich der Blattsaft ebenso. So lässt sich diese positive Eigenschaft zur Linderung verschiedenster gesundheitlicher Probleme nutzen. Auch als Nahrungsergänzung kann Aloe-Direktsaft dank der zahlreichen hochwertigen Vitalstoffe einen positiven Effekt haben. Doch wie lässt sich gesunder Schlaf mit dieser Heilpflanze unterstützen? Dafür eignet sich Aloe Vera im Schlafzimmer gleich auf zwei unterschiedliche Arten.

Schwarzwaldmarie XXL, Kaltschaummatratze H2 bis H5 7-Zonen | Spezielle Aloe-Vera-Behandlung für sanfte Oberfläche

Nicht jede Pflanze ist für das Schlafzimmer geeignet

Wer die Ansicht vertritt, Pflanzen im Schlafzimmer seien keine gute Idee, liegt grundsätzlich nicht falsch. Doch es gibt wie so oft auch Ausnahmen. Dazu zählt die Wüstenlilie. Für das Schlafzimmer qualifiziert sie sich, da sie weder stark duftet noch allergieverdächtige Substanzen mitbringt. Vor allem aber stellt sie im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzen auch nachts Sauerstoff her. Daher gelingt es der Aloe Vera Pflanze, die Luftqualität aktiv zu verbessern, die CO2-Konzentration auszugleichen und weitere Schadstoffe auszufiltern. Wer zusätzlich noch darauf achtet, das Schlafzimmer regelmäßig morgens und abends zu lüften, um die Luftfeuchtigkeit zu regulieren und verbrauchte Luft abzuleiten, kann so eine deutliche Verbesserung des Schlafklimas erzielen.

Aloe Pflanze auf dem Tablett im Bett
© stock_studio – stock.adobe.com

Allein durch diesen so einfachen wie wirkungsvollen Effekt trägt Aloe Vera im Schlafzimmer zu einer besseren Nachtruhe bei. Denn bekanntlich haben verschiedenste Probleme beim Ein- und Durchschlafen ihre Ursache in einer schlechter Luftqualität. Da viele Pflanzen selbst noch zusätzlich CO2 abgegeben, eignen sie sich nicht optimal, um die Nacht mit dir zu verbringen, sondern würden das Problem eher verstärken.

Als gut aussehende grüne Luftverbesserer können jedoch neben der Wüstenlilie auch andere Pflanzen im Schlafzimmer zum Einsatz kommen, etwa Bogenhanf, Einblatt und Jasmin oder Grünlilie. Direkt im Bettbezug hingegen ist wohl kaum ein Gewächs anzutreffen. Auch hier stellt die Aloe Vera eine Ausnahme dar.

Kaltschaummatratze OrthoMatra Studio Lotus 100, 3D-Schnitt, 7 Zonen, Aloe Vera Bezug, Klimaband

Textilveredelung mit Pflanzenextrakten

Wer den positiven Wirkstoffen der Pflanze besonders nahekommen will, findet Extrakte des Blattgels mittlerweile auch in zahlreichen Bettwaren eingearbeitet. Als moderne Textilveredelung gibt es den Aloe Vera Bezug für Matratzen, aber auch Bettlaken, Decken oder Kissen mit Anteilen der Wüstenlilie. Selbst Bettwaren und sogar Schlafbekleidung und Unterwäsche sind mit Pflanzenextrakten zu haben.

All diese Textilien schmiegen sich wunderbar weich an den Körper an, pflegen die Haut und erzeugen dadurch einen wohligen Schlafkomfort. Durch die Wärme im Bett gibt ein entsprechend veredelter Bezug kleine Mengen der eingearbeiteten Heilpflanzenextrakten an die Körperoberfläche ab. Die entzündungshemmenden, hautpflegenden und beruhigenden Eigenschaften sollen entspannen und damit den Schlafkomfort erhöhen. Durch den natürlichen antibakteriellen Effekt der Wüstenlilie unterstützten entsprechend gefertigte Textilien grundsätzlich bereits die Bett-Hygiene. Dennoch ist eine regelmäßige Reinigung der Bettwaren selbstverständlich unumgänglich.

Schlafgut Mako-Jersey Kinder-Spannbetttuch, für Kinder und Babybetten,mit Aloe Vera, atmungsaktiv

Maschinenwäsche der Bezüge als Problem?

Entspannende Pflanzenextrakte im Bettbezug sind in jedem Fall eine innovative Idee: Aber wie viel davon wird nach der ersten Wäsche noch im Bezug vorhanden sein? Spülen sich die Partikel nicht aus? Der Einwand ist nur folgerichtig. Allerdings geben die meisten Hersteller eine Lebensdauer ihrer Textilveredelung von mindestens 50 Waschgängen an. Die für hygienische Reinheit nötigen Temperaturen von 60 Grad Celsius sollen der Aloe Vera im Bezug ebenso wenig etwas anhaben können wie die unkomplizierte Reinigung in der Waschmaschine. Die Wirkstoffe bleiben trotz allem mit den widerstandsfähigen Textilien verbunden und können ihre Wirkung nach dem Trocknen und Beziehen der Bettwaren weiter entfalten.

Schlafhygiene und gesunder Schlaf durch Pflanzenkraft

Die Wüstenlilie bringt zweifelsohne zahlreiche positive Wirkungen mit. Inwieweit auch die Schlafqualität von den Kräften der Heilpflanze profitiert, bleibt in erster Linie eine individuelle Frage. In keinem Fall wird allein ein Topf mit Aloe Vera im Schlafzimmer oder ein entsprechender Aloe Vera Bezug für eine optimale Schlafqualität sorgen. Um diese positiv zu beeinflussen, muss man die gesamte Schlafzimmerausstattung, Möbel, Bett, Raumklima, Matratze und die individuellen Bedürfnisse berücksichtigen und alle Faktoren aufeinander abstimmen.

OrthoMatra Junior-Duo -Das Original-Kindermatratze | Bezug mit 2 % Aloe Vera

Neben der adäquaten Gestaltung von Bett und Schlafzimmer zählt dazu unter anderem auch ein zuträglicher Lebensstil: Dieser umfasst etwa den Verzicht auf digitale Bildschirme oder anregende Lebensmittel einige Stunden vor dem Zubettgehen. Ebenso wirken sich genügend Bewegung und ausreichend Tageslicht stark darauf aus, ob wir gut schlafen oder ob Schlafstörungen zum regelmäßigen Problem werden. Wer all diese Punkte einem genauen Check unterzogen und sie optimal abgestimmt hat, kann durch die Wüstenlilie Aloe Vera im Schlafzimmer für eine noch bessere Luftqualität sorgen und die entspannende Wirkung kuschelweicher Bett- und Matratzenbezüge genießen.