Startseite | Gesunder Schlaf | Wann helfen Gesundheitskopfkissen?

Wann helfen Gesundheitskopfkissen?

« Wenn Kissen Probleme lösen »

Erholsamer Schlaf ist für das Wohlgefühl der Menschen von großer Bedeutung. Dabei spielen viele unterschiedliche Aspekte eine entscheidende Rolle. Wichtig ist ebenso die Auswahl des Kissens. Denn neben dem anderen Zubehör wie der Matratze und der Bettdecke sowie der Schlafumgebung ist die Schlafqualität auch von der Qualität des jeweiligen Kopfkissens abhängig. Wer in diesem Bereich Probleme oder allgemein mit Schlafstörungen zu kämpfen hat, sollte ein Gesundheitskopfkissen ausprobieren. Mit Hilfe von dieser speziellen Variante wird die Schlafqualität signifikant erhöht. Schlafstörungen waren Gestern – dem erholsamen Schlaf gehört die Zukunft.

Was ist ein Gesundheitskissen?

Gesundheitskissen weisen eine spezielle Form auf, die sich an der Ergonomie des Körpers orientiert. Aus diesem Grund vermeidet diese Kissenart unangenehme Belastungen, die sich langfristig für die Gesundheit nachteilig auswirken. Mittlerweile haben die Hersteller viele unterschiedliche Modelle entwickelt, sodass auf dem Markt eine Vielzahl unterschiedlicher Varianten zur Verfügung stehen.

fan-nackenstuetzkissen-soja-dream-viscokern-mit-natuerlichen-oelen-und-beidseitigem-wuerfelschnitt

Die Gründe für ein spezielles Gesundheitskopfkissen

Beim nächtlichen Schlaf wird insbesondere der Rücken des Schlafenden beansprucht. Wenn die Wirbelsäule ausreichend und komfortabel gestützt ist, steht erholsamen Schlaf nichts mehr im Wege. Die speziellen Gesundheitskissen sorgen für eine optimale Lage, sodass die Muskulatur des Rückens beim Schlafen entspannen kann. Andernfalls drohen am nächsten Morgen schmerzhafte Verspannungen. Weitere potenzielle Folgen der falschen Position sind eingeklemmte Nerven oder chronische Kopfschmerzen.

fan-nackenstuetzkissen-thermo-gel-mit-temperaturausgleichenden-thermo-gel-schaum

Der Kauf – wie Sie das passende Kissen finden

Bei der Suche nach dem idealen Gesundheitskopfkissen sollten Käufer verschiedene Kriterien berücksichtigen. Denn die individuellen Bedürfnisse, die körperlichen Voraussetzungen und insbesondere die Eigenschaften des jeweiligen Produkts sind entscheidend dafür, ob das jeweilige Kissen die Schlafqualität und den nächtlichen Komfort wirklich erhöhen kann.

Die Kissengröße

Beim Kauf ist die Größe ein entscheidendes Kriterium. Denn die Breite der Schultern variiert von Person zu Person. Aus diesem Grund sollte sich die ideale Kissengröße an der Körpergröße orientieren.

schulterbreite-messen

Hinsichtlich der Höhe ist es wichtig, dass der Kopf des Schlafenden gut abgestützt wird. Bei der Länge kommt es dagegen auf die individuelle Präferenz der Käufer an. Während einige Käufer schmale Kissen bevorzugen, präferieren Andere eher breite Modelle. Dank der vielfältigen Auswahl können die Wünsche der meisten Käufer erfüllt werden.

pillowise-nackenstuetzkissen-fuellung-mit-100-memory-schaum-tencel-bezug-waschbar

Das Material

Zudem spielt auch das Material des jeweiligen Kissens beim Kauf eine wichtige Rolle. Denn das Material muss sowohl klimatischen als auch hygienischen Anforderungen genügen. Dabei ist es wichtig, dass das Gesundheitskopfkissen klimaaktiv ist. Denn andernfalls besteht vor allem im Sommer die Gefahr, dass das Kissen nass wird und bleibt. Klimaaktive Modelle kompensieren die Körperwärme, sodass selbst an heißen Sommertagen der Schlafkomfort entsprechend hoch ist. Darüber hinaus sollte der Bezug weich sein. Denn wer schläft schon gerne auf harten oder kratzigen Materialien.

Besonders hautverträglich sind Kissenbezüge aus Jersey oder Baumwolle.

Aber auch das Innenmaterial ist von eminenter Bedeutung. Denn die jeweilige Füllung muss sich dem Körper des Schlafenden und der individuellen Ergonomie anpassen. Deshalb verwenden die Hersteller oftmals Viscoschaum oder Polyurethanstäbchen, da dieses Material eine individuelle Anpassung ermöglicht.

nackenstuetzkissen-abc-visco-wellness-40x80-cm

Die verschiedenen Arten und deren Einsatzgebiet

Fernab von den grundlegenden Kaufkriterien ist zunächst die Wahl zwischen unterschiedlichen Kissenarten erforderlich. Denn mittlerweile gibt es unzählige Arten mit anderen Einsatzgebieten, sodass für jeden Käufer das passende Modell dabei ist, das den eigenen Komfort verbessert und den Schlaf optimiert.

Nackenkissen

Nackenstützkissen eignen sich insbesondere für Menschen, die unter regelmäßigen Beschwerden und Verspannungen im Nackenbereich leiden. Denn dieses speziell konzipierte Modell sorgt für die Unterstützung des Nackens, während sich die Schultern auf dem Bett befinden. Aufgrund der menschlichen Ergonomie befindet sich der Nacken dabei fast immer in der Luft. Folglich sorgen Nackenstützkissen dafür, dass dieser Bereich unterfüttert wird. Dabei gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Größen und Formen. Das logische Einsatzgebiet dieser Gesundheitskopfkissen sind Menschen mit Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich. Allerdings eignen sich diese Modelle vor allem für Menschen, die auf dem Rücken oder der Seite schlafen. Dann sorgt das Nackenstützkissen für hohen Schlafkomfort.

technogel-nackenstuetzkissen-anatomic-kissen-mit-kuehlender-gelauflage-verschiedene-kissenhoehen

Seitenschläferkissen

Eine weitere populäre Variante der Gesundheitskopfkissen sind Seitenschläferkissen. Wie es der Name bereits sagt, finden diese ihren Hauptanwendungsbereich bei Personen, die auf der Seite schlafen. Durch einen anderen Aufbau des Kissens trägt dieses Modell den ergonomischen Anforderungen beim Schlafen auf der Seite Rechnung. Das Seitenschläferkissen ist deutlich länger als vergleichbare Pendants. Der Schlafende sollte das spezielle Gesundheitskissen umgreifen, da der Körper infolgedessen automatisch eine gerade Schlafposition hält. Somit verdreht sich die Wirbelsäule nicht, da sich der Schlafende nicht aus Versehen auf den Bauch legt. Experten behaupten, dass das Schlafen auf der Seite die g esündeste Position ist. Somit bieten die speziellen Seitenschläferkissen die Grundlage für einen erholsamen und komfortablen Schlaf.

fan-medisan-seitenschlaeferkissen-stillkissen-abnehmbarer-bezug-ca-140-x-40-cm

Reisekissen

Reisekissen sind eine spezielle Art der Nackenstützkissen. Aufgrund der geringen Größe und der daraus resultierenden Handlichkeit können die Reisekissen problemlos transportiert werden. Die gebogenen Varianten stützen den Nacken und beugen somit schmerzhaften Verspannungen vor. Somit sind diese Gesundheitskopfkissen der ideale Begleiter im Flugzeug, der Bahn oder auf sonstigen Reisen.

reisekissen-abc-visco-travel-40-x-80-cm-gerollt-orthopaedisches-hws-nackenstuetzkissen-waschbar

Venenkissen

Ein weiteres verbreitetes Modell sind die sogenannten Venenkissen. Diese eignen sich insbesondere für Menschen, die regelmäßig mit geschwollen Füßen oder schweren Beinen zu kämpfen haben. Auch bei akuten Erkrankungen des Venensystems wie zum Beispiel einer Venenentzündung sorgen die Venenkissen für eine Linderung der Symptome. Die wohltuende Wirkung ist aufgrund der speziellen Form möglich. Diese ähnelt einem abgeflachten Dreieck. Durch die ergonomische Lagerung der Beine ist für Entspannung gesorgt – und dies sowohl bei den Venen als auch der Muskulatur. Diese speziellen Gesundheitskissen eignen sich insbesondere für diejenigen Menschen, die auf dem Rücken schlafen. Dank der besonderen Füllung mit elastischen Materialien passt sich das jeweiligen Kissen den Beinen der Schlafenden bequem an. Neben den positiven gesundheitlichen Wirkungen wirkt sich das Kissen somit positiv auf den Komfort aus. Guter Schlaf und angenehme Nächte – dafür ist fortan gesorgt.

venenkissen-fan-medisan

Zirbenkissen

Zirbenholz wird seit Jahrhunderten eine positive Wirkung nach gesagt. Aus diesem Grund gibt es Gesundheitskopfkissen, dessen Füllmaterial aus Spänen des Zirbenholz besteht. Der Holzgeruch wirkt sich entspannend auf die Schlafenden aus. Folglich eignet sich ein Gesundheitskopfkissen aus Zirbenholz für diejenigen Menschen, die häufig von Verspannungen geplagt sind. Denn ein großer Teil der Verspannungen kommt davon, dass Menschen am Abend gestresst ins Bett gehen und angespannt schlafen. Zirbenkissen unterstützen beim Stressabbau, sodass der Schlaf fortan erholsamer möglich ist. Zudem sollen sich die duftenden Öle der Zirbe positiv auf das vegetative Nervensystem und das Herz auswirken.

zirbenkissen-feel-harmony-bio-schafwolle-bio-baumwollbezug

Gesundheitskopfkissen – das gewisse Extra für mehr Komfort

Der Schlaf der Menschen ist von enormer Bedeutung. Denn ein stressiger Alltag sowie physische und psychische Anstrengungen erfordern eine gewisse Zeit, in der sich der Körper ausruhen kann. Um aber wirklich eine vollumfassende Erholung zu ermöglichen, ist auch das richtige Kissen vonnöten. Je nach der individuellen Position und den strukturellen Voraussetzungen eignet sich ein anderes Gesundheitskissen.

Beim Kauf sollten folglich vor allem die individuellen Wünsche und Bedürfnisse eine entscheidende Rolle spielen. Dann bietet das neue Gesundheitskopfkissen für Jedermann großen Mehrwert.