+ 49 7803 9281 430 (Mo.-Do. 10 - 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, Fr. 10 bis 14 Uhr)
SSL Logo Trusted Shops Trusted Shops & SSL zertifiziert
kostenloser Versand (DE)

Federkernmatratzen

  • Topseller
  • Name aufsteigend
  • Name absteigend
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
Filter schließen
Filtern:
 
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2

Die Federkernmatratze – der Klassiker unter den Matratzen

Die Federkernmatratze – der Klassiker unter den Matratzen

Schon seit Langem ist bekannt, dass erholsamer Schlaf einen direkten Einfluss auf das Wohlbefinden beim Menschen hat. Nur wer gut schläft, ist am nächsten Morgen optimal ausgeruht und hat genügend Energie, um voller Tatendrang in den Tag zu starten. Damit Sie auch wirklich gut schlafen können, ist es wichtig, auf die richtige Matratze zu setzen. Diese ist das Kernstück Ihres Bettes und trägt maßgeblich zum gelungenen Liegekomfort bei. Vor allem Federkernmatratzen sind echte Klassiker und für viele Bettsysteme geeignet. Eine große Auswahl an bequemen Tonnentaschenfederkern-Matratzen sowie Modelle mit Bonellfederkern erhalten Sie zu günstigen Preisen im Onlineshop von Betten-ABC.

Was zeichnet eine Federkernmatratze aus?

Ihren Namen verdankt die Federkernmatratze dem Federkern im Innern. Dieser besteht aus mehreren kleinen Stahlfedern, die bei Belastung nachgeben und bei Entlastung wieder in ihre ursprüngliche Position zurückkehren. Der Körper wird durch die Federn ideal abgestützt. Außerdem sorgen die dazwischenliegenden Hohlräume für ausgezeichnete Atmungsaktivität. Charakteristisch ist zudem die geringe Wärmeisolation im Gegensatz zur Kaltschaummatratze. Das ist vorteilhaft, wenn Sie gerne kühl schlafen. Es gibt die Matratzen in diversen Variationen.

Tonnentaschenfederkern-Matratzen

Federkernmatratzen, die einen Tonnentaschenfederkern aufweisen, zeichnen sich dadurch aus, dass die Federn in einzelnen Gewebetaschen voneinander getrennt sind. Sie sind punktelastisch. Das heißt, dass die Schlafunterlage nur dort nachgibt, wo auch wirklich Druck ausgeübt wird und sich so dem Körper optimal anpasst. Orthopädisch korrekter Schlaf ist garantiert.

Bonellfederkern-Matratzen

Schlafunterlagen mit Bonellfederkern sind hingegen flächenelastisch, da die Stahlfedern miteinander verbunden sind. Das bedeutet, dass nicht nur die belasteten Bereiche absinken. Empfohlen werden diese Ausführungen für junge Menschen im Wachstum oder für Personen, die bevorzugt in der Bauch- oder Halbseitenlage schlafen.

Der richtige Lattenrost

Der perfekte Partner für die Matratze ist ein guter Lattenrost. Dieser sollte mit Bedacht gewählt werden. Nicht geeignet für eine Federkernmatratze ist ein verstellbarer Rost, da sich diese Matratzenmodelle schlecht verbiegen lassen. Die Stahlfedern im Kern können bei dauerhafter Belastung außerdem beschädigt werden. Klassische starre Lattenroste bzw. Federholzrahmen sind zu empfehlen.

Federkernmatratzen kaufen Sie online bei betten-abc.de

Federkernmatratzen gehören zu den beliebtesten Schlafunterlagen und zeichnen sich durch vielerlei Vorteile aus. Vor allem Taschenfederkern- bzw. Tonnentaschenfederkern-Matratzen bieten sich aufgrund ihrer Punktelastizität bei Rückenleiden und Bandscheibenvorfällen an. Im Sortiment führen wir sowohl 7-Zonen- als auch 5-Zonen-Federkernmatratzen. Und das Beste: Gute Qualität ist bei uns zu günstigen Preisen erhältlich. Möchten Sie sich etwas genauer darüber informieren, wie das passende Bettsystem für Ihre Bedürfnisse aussehen muss? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Die Federkernmatratze – der Klassiker unter den Matratzen Schon seit Langem ist bekannt, dass erholsamer Schlaf einen direkten Einfluss auf das Wohlbefinden beim Menschen hat. Nur wer gut... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Federkernmatratze – der Klassiker unter den Matratzen

Die Federkernmatratze – der Klassiker unter den Matratzen

Schon seit Langem ist bekannt, dass erholsamer Schlaf einen direkten Einfluss auf das Wohlbefinden beim Menschen hat. Nur wer gut schläft, ist am nächsten Morgen optimal ausgeruht und hat genügend Energie, um voller Tatendrang in den Tag zu starten. Damit Sie auch wirklich gut schlafen können, ist es wichtig, auf die richtige Matratze zu setzen. Diese ist das Kernstück Ihres Bettes und trägt maßgeblich zum gelungenen Liegekomfort bei. Vor allem Federkernmatratzen sind echte Klassiker und für viele Bettsysteme geeignet. Eine große Auswahl an bequemen Tonnentaschenfederkern-Matratzen sowie Modelle mit Bonellfederkern erhalten Sie zu günstigen Preisen im Onlineshop von Betten-ABC.

Was zeichnet eine Federkernmatratze aus?

Ihren Namen verdankt die Federkernmatratze dem Federkern im Innern. Dieser besteht aus mehreren kleinen Stahlfedern, die bei Belastung nachgeben und bei Entlastung wieder in ihre ursprüngliche Position zurückkehren. Der Körper wird durch die Federn ideal abgestützt. Außerdem sorgen die dazwischenliegenden Hohlräume für ausgezeichnete Atmungsaktivität. Charakteristisch ist zudem die geringe Wärmeisolation im Gegensatz zur Kaltschaummatratze. Das ist vorteilhaft, wenn Sie gerne kühl schlafen. Es gibt die Matratzen in diversen Variationen.

Tonnentaschenfederkern-Matratzen

Federkernmatratzen, die einen Tonnentaschenfederkern aufweisen, zeichnen sich dadurch aus, dass die Federn in einzelnen Gewebetaschen voneinander getrennt sind. Sie sind punktelastisch. Das heißt, dass die Schlafunterlage nur dort nachgibt, wo auch wirklich Druck ausgeübt wird und sich so dem Körper optimal anpasst. Orthopädisch korrekter Schlaf ist garantiert.

Bonellfederkern-Matratzen

Schlafunterlagen mit Bonellfederkern sind hingegen flächenelastisch, da die Stahlfedern miteinander verbunden sind. Das bedeutet, dass nicht nur die belasteten Bereiche absinken. Empfohlen werden diese Ausführungen für junge Menschen im Wachstum oder für Personen, die bevorzugt in der Bauch- oder Halbseitenlage schlafen.

Der richtige Lattenrost

Der perfekte Partner für die Matratze ist ein guter Lattenrost. Dieser sollte mit Bedacht gewählt werden. Nicht geeignet für eine Federkernmatratze ist ein verstellbarer Rost, da sich diese Matratzenmodelle schlecht verbiegen lassen. Die Stahlfedern im Kern können bei dauerhafter Belastung außerdem beschädigt werden. Klassische starre Lattenroste bzw. Federholzrahmen sind zu empfehlen.

Federkernmatratzen kaufen Sie online bei betten-abc.de

Federkernmatratzen gehören zu den beliebtesten Schlafunterlagen und zeichnen sich durch vielerlei Vorteile aus. Vor allem Taschenfederkern- bzw. Tonnentaschenfederkern-Matratzen bieten sich aufgrund ihrer Punktelastizität bei Rückenleiden und Bandscheibenvorfällen an. Im Sortiment führen wir sowohl 7-Zonen- als auch 5-Zonen-Federkernmatratzen. Und das Beste: Gute Qualität ist bei uns zu günstigen Preisen erhältlich. Möchten Sie sich etwas genauer darüber informieren, wie das passende Bettsystem für Ihre Bedürfnisse aussehen muss? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Tel. 078 03 - 92 81 43 0
Montag bis Donnerstag 10 - 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr
Freitag 10 bis 14 Uhr

Informationen zum Härtegrad der Matratzen:

Zur Härtegrad-Tabelle

Zuletzt angesehen
Härtegrad-Tabelle